Stadtflohmarkt am Uni Center Köln

Stadtflohmarkt am Uni Center Köln

Der Stadtflohmarkt am Uni-Center findet jeden Samstag statt. Das Center ist Europas größte Wohnanlage und bietet auf 45 Etagen knapp 2000 Menschen Raum zum wohnen und leben. In dieser eigenen Welt, die eine Höhe von 133 Metern misst, hat man einen exklusiven Panoramablick auf die Domstadt. Auf der Liste der höchsten Gebäude in Deutschland steht das Uni-Center auf Platz 27. Es steht im Kölner Stadtteil Sülz.

Bücher findet man auf jeden Flohmarkt

Bücher findet man auf jeden Flohmarkt


Bei Wind und Wetter

Der Flohmarkt am Uni-Center findet ganzjährig bei jedem Wetter statt. Einzige Ausnahme bilden Feiertage. Der Markt besteht vorrangig aus privaten Standbetreibern, die ihre Dachböden und Kellerräume ausgeräumt haben.

Privates und ein bisschen Antikes

An den Flohmarktständen verkaufen Privatleute alles, was man auf einem guten Trödelmarkt erwartet. Gut erhaltene Bekleidung, Bücher, CDs, Haushaltswaren und Gegenstände des täglichen Bedarfs wechseln hier schnell die Besitzer. Eine übersichtliche Zahl professioneller Antiquitätenhändler bieten auf dem Flohmarkt am Uni-Center Antikes und manche Rarität an. Gewerbe- und Neuwarenhändler sind hier nicht zugelassen, was die persönliche Atmosphäre und die gute Stimmung unterstützt.

Feilschen um Schnäppchen

Um ausgiebig in dem umfangreichen Angebot rumstöbern zu können, lohnt es sich, früh aufzustehen. Wer die Kunst des Feilschens beherrscht, kann das eine oder andere Schnäppchen bald sein eigen nennen. Das lockere Ambiente direkt neben dem Wolkenkratzer wird durch einen hohen Anteil an kaufenden und verkaufenden Studenten geprägt.

Flohmarkttermine für den Stadtflohmarkt Uni-Center Köln:

Keine Eintraege vorhanden


Standort: Weißhaus-Straße, Köln

Hinweis: Dieser Beitrag wurde mit Sorgfalt erstellt. Etwaige Änderungen über Inhalte, Termine und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte den Informationen des Veranstalters.